2/03/2017

Hitler durfte weiterleben - USA Kriegsverbrechen an seine Soldaten.

Hitler durfte als Belohnung weiterleben - und starb in das Jahr 1965

- DIE  DEUTSCHE BÜRGER WERDEN POLITISCH GEWOLLT TOTGESCHWIEGEN UND GEMAULKORBT

- .HEUTE DURCH MERKEL IDEM DITO..


JAW-DROPPING PROOF THAT HITLER DIED IN 1965 - IN ARGENTINA

 

                                                   Zitat von Winston Churchill:

  Hitlers stellte sich zuerst  gegen gegen den Finanzkartell.

1939-Engeland - Edward VIII und seine Ehefrau zu Gast bei Hitler.

, dass war sein Fehler und hat hiermit das Deutsche Volk bis HEUTE verraten.


 -
London beherbergt nicht nur die "City" als Supermacht, die sich ein Land mit dem Namen Großbritannien hält. Die Angelsachsen waren schon immer ein kriegslüsternen Volk in der Geschichte!

SO STARTETE DER  WO2 KRIEG

 http://siggi40.de/s/cc_images/teaserbox_2470326704.jpg?t=1477294410
  Trotz Sanktionen und massiven Reparationszahlungen war Deutschland schon 1935, noch bevor die Auf/Nachrüstung begann, die größte Industriemacht Europas.  

 

NACH DER WO2 - DIE RHEINWIESENLAGER  ein KRIEGSVERBRECHEN und VÖLKERMORD

Nach Überquerung des Rheins im März 1945 
beginnen die Amerikaner Auf Anweisung D. Eisenhowers,  entlang des westlichen Rheinufers für
 
die deutschen Kriegs Gefangenen Lager anzulegen.

Weiträumige Flächen werden beschlagnahmt, mit
Stacheldraht umzäunt und die Gefangenen in täglichwachsender Zahl hineingetrieben,
darunter die Verwundete und Kriegs Amputierte.
Aber auch Frauen, Kinder und alte Leute.
 

 auf Anweisung der usa - D. Eisenhower. hat man die Deutsche Bürger politisch, mutwillig verhungern, sterben lassen.

- Missverstandene und falsch gedeutete BRD Quellen- Eine Million Deutsche Soldaten sollen 1945/46 in US-Lagern umgekommen sein, behauptet ein Brief, der in rechten Kreisen kursiert. Die Fotos sind aber echt.
-

Hinter abgezäunten verschlammten Wiesen unter freiem Himmel, auf denen die Gefangenen wegen Mangel an Essen unter freier Luft starben ... die US-Stellen gaben nur 3053 Tote an es sind weitaus mehr !

- Es ist leider die WAHRHEIT .

Im Gedenken an die Opfer der Rheinwiesenlager

   

 

Geen opmerkingen: